Saarland

Inhaber der Seite:

Arbeiter-Samariter Bund
Landesverband Saarland e. V.

Kurt-Schumacher-Str. 18
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 681 967340
Telefax: +49 681 9673430
E-Mail: info(at)asb-saarland.de
Internet: www.asb-saarland.de

Geschäftsführung (gem. §30 BGB):
Bernhard Roth, Landesgeschäftsführer

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Guido Jost, Klaus Maas, Cornelia Hoffmann-Bethscheider, Frank John, Walter Kunkel, Dr. Stefan Mauthe, Thomas Trenz.

Registergericht:

Amtsgericht Saarbrücken

Registernummer:
VR 2515

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Bernhard Roth

Hinweis
Alle in diesen Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden.

Für die Verfügbarkeit oder den Inhalt der Internetseiten Dritter, auf die der ASB-Landesverband Saarland durch einen Hyperlink verweist, tragen nur die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Außerdem können Dritte ohne das Wissen des ASB-Landesverbandes Saarland auf diese Internetseite einen Hyperlink setzen. Auch für diese Verbindung übernimmt der ASB-Landesverband Saarland keine Verantwortung.

Inhalt und Struktur dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung des ASB-Bundesverbandes. Außerdem behält er sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen zu den bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Fotografien, die nicht selbst erstellt wurden, sind mit Bildnachweisen gekennzeichnet oder unten aufgeführt. Die Verwendung der Fotografien auf Drittseiten ist nur im Rahmen der jeweiligen Lizenz der Urheber erlaubt.

Bildnachweis: Wavebreakmedia/Shutterstock

Geschlechterbezeichnung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit nutzen wir nur die männliche Form. Falls nicht ausdrücklich anders angegeben, beziehen sich also alle Aussagen sowohl auf weibliche als auch auf männliche Personen.

01-MÄR-2017