ASB Saarland :: Angebote OV Saarpfalz für pflegende Angehörige

Saarland

10.11.17 ASB Landesverband Saarland e.V.-Pressemitteilung

Infoveranstaltung „Entlastende Angebote des ASB für pflegende Angehörige“ beim ASB-OV Saarpfalz

Der ASB-OV Saarpfalz lädt zu einer Infoveranstaltung für pflegende Angehörige am Dienstag, den 14.11.2017, 17.30-19.00 Uhr in Leibs Heisje in Kirkel-Limbach ein.

Bild: ASB/T. Kirsch clara media

Es werden die verschiedenen Betreuungs- bzw. entlastenden Angebote des ASB Saarpfalz in Leibs Heisje vorgestellt. Zum einen erhalten die Teilnehmer Informationen über die niedrigschwelligen Angebote in Leibs Heisje wie Essen auf Rädern und den betreuten Mittagstisch. Des Weiteren wird auf das erweiterte Angebot der Nachmittagsbetreuung aufmerksam gemacht, das neben Menschen mit beginnender Demenz nun auch Menschen, die auf Grund ihrer Einschränkungen gerne soziale Kontakte pflegen möchten, nutzen können.

Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Informationen über die perspektivischen Angebote des ASB für 2018, wie den ambulanten Pflegedienst und die Tagespflege. Mit diesen Angeboten soll die Möglichkeit einer längeren Verweildauer in der Häuslichkeit stärker unterstützt sowie pflegende Angehörige entlastet werden.
Fachreferenten sind:
Tagespflege: Birgit Schmidthuber (examinierte Pflegefachkraft, Pflegedienstleitung),
Ambulanter Pflegedienst: Yvonne Mang (examinierte Pflegefachkraft, Pflegedienstleitung), GiselaVinzent (Dipl. Sozialarbeiterin Leibs Heisje).

Die Infoveranstaltung ist auch an Interessierte gerichtet, die sich über die Möglichkeiten von Tätigkeiten in der Ehrenamtsarbeit beim ASB Saarpfalz informieren wollen.
 
Anmeldungen zur Infoveranstaltung für pflegende Angehörige können beim ASB-OV Saarpfalz in Leibs Heisje, Kirkel-Limbach, Hauptstraße 57,  Tel: 06841-981413, vorgenommen werden.

Hier geht`s zum Artikel in den Saarnews...

Hier geht`s zum Artikel im Pfälzischen Merkur...