ASB Saarland :: Ehrenamtler in der freiwilligen Altenhilfe beim OV Saarpfalz

Saarland

03.01.18 OV Saarpfalz

Ehrenamtler in der freiwilligen Altenhilfe beim ASB Saarpfalzkreis gesucht

Im Rahmen des Projekts „Café Sellemols“ bietet der ASB-Ortsverband Saarpfalz in seiner Begegnungsstätte „Leibs Heisje“ eine soziale Betreuung für Menschen mit Demenzerkrankungen an. Darüber hinaus werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfern gesucht, die Pflegebedürftige in der Gemeinde Kirkel stundenweise im häuslichen Bereich sozial betreuen.

Bild: ASB/Landesverband Saarland e.V.

Die Aktivitäten orientieren sich an den Wünschen der betreuten Personen. Sie umfassen beispielsweise Gymnastik, Basteln, Lesen, Singen, Brett- und Kartenspiele, oder auch Spaziergänge und Besuche von kulturellen Veranstaltungen oder Gottesdiensten. 

Der ASB im Saarpfalzkreis lädt zur ehrenamtlichen Mitarbeit in seine Einrichtungen ein und bietet Interessierten vor dem Einsatz eine Schulung an, um die freiwillige Arbeit adäquat durchführen zu können.
Die erste Schulung findet am Montag, dem 19. Februar statt. Hierbei wird durch qualifizierte Fachkräfte ein detailliertes Wissen vermittelt, wie unter anderem zu den Besonderheiten des Alters, krankheitsbedingten Einschränkungen und Methoden zur Betreuung und Beschäftigung.
Alle ehrenamtlich Engagierten werden während ihrer Tätigkeit bei ihrer Arbeit durch Diplom-Sozialarbeiterin Frau Vinzent von Leibs Heisje professionell unterstützt und begleitet.
Wer sich dazu entscheiden möchte, in seinen Alltag eine regelmäßige Zeitspende einzuplanen, den ASB mit seiner freiwilligen Mitarbeit  zu unterstützenund Teil einer starken Gemeinschaft zu werden, kann sich bzgl. weiterer Informationen und Fragen gerne jederzeit hier melden:
Leibs Heisje, Frau Vinzent, Haupstr. 57, 66459 Kirkel-Limbach, Tel. (06841) 98 14 13