Familienunterstützende Dienste (FuD)

Der Familienunterstützende Dienst - Unterstützung im Alltag ist eine ambulante Hilfe, die Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben ermöglicht, mit dem Ziel Isolation und Benachteiligung zu vermeiden.

Dieses Angebot richtet sich an Familien, die einen Angehörigen mit einer Behinderung bzw. von Behinderung bedrohte Menschen betreuen,  sowie Menschen, die aufgrund einer Pflegestufe bzw. ihren Fähigkeiten nach eingeschränkt sind und Unterstützung im Alltag benötigen.

Wir betreuen / entlasten:

  • Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen
  • pflegebedürftige Kinder- und Jugendliche
  • alte und kranke Menschen
  • alle Hilfesuchenden mit oder ohne Behinderung, Demenz, Pflegegrad, etc. ...

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien wie Pixel, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Dazu zählen Cookies, die für den reibungsfreien Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Werbung genutzt werden. Mit Ihrer Zustimmung erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies und Pixel, um unsere Aktivitäten in diesen Bereichen zu optimieren. Die Einwilligung können Sie jederzeit hier widerrufen. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere hilfreiche Informationen zum Thema Tracking.